Vorträge und Seminare

Vorträge und Seminare

Ohne Essen geht es nicht!
Unterstützen Sie Ihre betriebliche Gesundheitsförderung mit professionellem Ernährungssupport.

Eine gute Grundgesundheit kann nur dann erreicht werden, wenn auch die Ernährung stimmt. Egal ob im Büro oder im Handwerk – der Körper braucht die richtigen Nährstoffe zur richtigen Zeit. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass Sie ihr BGM durch eine, auf ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter und deren Bedarfe abgestimmte, Ernährungsberatung unterstützen. Ganz wichtig hierbei ist uns die Alltagstauglichkeit. Mit kleinen und bewältigbaren Schritten kann Großes bewirkt werden.

www.nimm-ess-leicht.com

 

Leistungssteigernde Substanzen sind verboten? Von wegen! Dos and don´ts des brainfeeding.

Unser Gehirn braucht Energie um leistungsstark zu agieren. Aber welche Vitalstoffe sind, besonders in herausfordernden Situationen, wichtig und notwendig? Dieser Vortrag richtet sich an Sie und Ihre Belegschaft, wenn Sie mit natürlichen Nahrungsmitteln ihren Körper und vor allem Ihr Gehirn täglich gesund versorgen möchten. Mit hilfreichen Tipps, Wissenswertem über die Nährstoffversorgung unseres Denkapparates sowie speziellen Rezepten können Sie die Informationen gut im Alltag anwenden.

Zwischen Kantine und Feierabend: Snacks und sättigende Zwischenmahlzeiten

Sie kennen das: während der Erledigung einer wichtigen Aufgabe bekommen Sie ein Hungergefühl und die Konzentrationsfähigkeit sinkt. Hier können Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gezielt vorsorgen: Wie sie sich zwischen den Hauptmahlzeiten so mit Nährstoffen versorgen können, dass die Konzentrationsphase gar nicht erst abfällt, wird in diesem Workshop ebenso erlernt, wie die richtige Zusammensetzung von Snacks und deren praktische Zubereitung. Zudem werden sie sensibilisiert, die Signale Ihres Körpers zur richtigen Zeit wahrzunehmen.

Wie kommt das Essen auf den Teller?

Die gesundheitsfördernde Ernährung beginnt nicht erst beim Essen, sondern schon beim Schreiben des Einkaufzettels. In diesem Seminar begleite ich Sie von dem ersten bis zu dem letzten Schritt eines gelungenen Umgangs mit Lebensmitteln; dem richtigen Einkauf, der fachgerechten Lagerung und der nährstoffschonenden Zubereitung. Damit die Praxistauglichkeit garantiert ist, legen wir hier hohen Wert auf den Genussfaktor der Mahlzeiten.

IMAG1272
Busy nervous businessman in work
IMAG1396

Sinn und Lernziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beobachten und reflektieren ihren Umgang mit Lebensmitteln und ihre Einkaufgewohnheiten.

… sind in der Lage Lebensmittel sachgerecht zu verräumen und verstehen, wie ein Kühlschrank sinnvoll bestückt wird.

… erlernen unterschiedliche Garverfahren und wissen, welche Zubereitungsform für welches Lebensmittel optimal ist.

… können diese Lernziele im Alltag genussvoll umsetzen.

… erstellen ihre individuelle Speisekarte der Woche.